Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Professionell. Passioniert.
Kreativ.

 

 

Das Engagement, die Professionalität und Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit sind das Fundament für den nachhaltigen Erfolg der Kühne + Nagel-Gruppe. Rund 70.000 Mitarbeitende sorgen täglich dafür, die Erwartungen von Kunden und Geschäftspartnern rund um den Globus zu erfüllen und wenn möglich zu übertreffen. Damit stärken sie die Reputation von Kühne + Nagel als zuverlässiger, kompetenter und innovativer Logistikpartner. Die Zusammenarbeit über mehr als 100 Länder und Kulturen hinweg bietet den Mitarbeitenden ein inspirierendes Arbeitsumfeld.

 

Weltweit steht den Kühne + Nagel-Mitarbeitenden auf allen Stufen ein breites Aus-, Weiterbildungs- und Trainingsangebot offen; 2016 fanden beispielsweise über 27.000 Live-Schulungen statt. Auch die Möglichkeit, das Wissen mittels computerbasierter Trainings (CBTs) aufzufrischen oder zu vertiefen, wurde genutzt: Über 210.000 CBTs wurden absolviert. Die Schwerpunkte lagen auf der Aktualisierung branchenspezifischen Wissens, Produkt-, Prozess- und IT-Trainings sowie Compliance. Das 2014 ins Leben gerufene „Forwarder-Programme“ hat sich zum festen Bestandteil der Kühne + Nagel-Weiterbildung entwickelt. 2016 erarbeiteten sich mehrere hundert junge Mitarbeitende aus über 30 Ländern in einer sechsmonatigen Online-Schulung die Inhalte der deutschen Lehrlingsausbildung und erwarben ein berufsqualifizierendes Zertifikat. Anspruchsvolle Leadership-Programme bieten auf Führungskräfte zugeschnittene Trainingsmodule an.

 

Wichtiger Bestandteil des Kühne + Nagel-Personalmanagements ist es auch, frühzeitig den Personalbedarf von morgen zu erkennen und zu sichern. Im Rahmen der globalen Talentförderung wurden 2016 beispielsweise 44 junge Menschen aus allen Regionen und Geschäftsbereichen mithilfe des KN Global Talent Programms erfolgreich auf die Übernahme von Schlüsselpositionen vorbereitet. Mit seinem innovativen Ansatz zum Employer Branding stellt sich Kühne + Nagel den Herausforderungen bei der Gewinnung externer Talente. Eine globale E-Recruitment-Lösung und die Ausweitung der Aktivitäten auf entsprechende Online-Plattformen tragen zudem positiv dazu bei, dass Talente gezielter identifiziert und deutlich schneller rekrutiert werden können.

 

Auch im Personalwesen setzt sich Kühne + Nagel aktiv mit der digitalen Evolution auseinander. Die Auswirkungen auf die Organisationsentwicklung und die Arbeitskultur stehen dabei im Mittelpunkt. So nutzt Kühne + Nagel die Chancen der technologischen Neuerungen, um den globalen Wissensaustausch effizienter zu gestalten. Zudem unterstützen digitale Arbeitsplattformen die vernetzte Arbeit.


Altersstruktur